Taucher für Seekabel in Österreich

Seekabel - Verlegung und Bergung

Wir von der Hydrowork GmbH mit Sitz in Hallbergmoos bei München sind ein Team aus erfahrenen Berufstauchern, die Sie mit Kompetenz und Expertise beraten. Wir kümmern uns um jegliche Vorhaben im Bereich der Industrietaucherei. Sei es Bautauchen, Bergungstauchen oder Taucharbeiten im Wasserkraftwerk oder auch in kontaminiertes Gewässer – wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Bei der Bergung, Reparatur oder dem Verlegen von Seekabeln sind professionelle Taucher mit Erfahrung und Know-How gefragt, da die Bedingungen Unterwasser den Einsatz stark erschweren können. Mit der Expertise unserer Taucher, qualitativ hochwertiger und spezieller Ausrüstung, wie dem Side Scan Sonar und ferngesteuerten Tauchrobotern (ROV), wird Ihr Vorhaben für uns zu einem routinierten Einsatz, der dennoch einer präzisen Vorgehensplanung bedarf.

Reparatur von Seekabeln in Österreich und Deutschland

Unterwasser verlegte Seekabel müssen hohen Belastungen stand halten und können beispielsweise durch starke Stürme, Strömungen oder Schiffsanker ihre Lage verändern oder beschädigt werden. Muss ein Seekabel repariert oder erneuert werden, wird das entsprechende Kabel vom See- oder Meeresgrund aufgelesen und an der betroffenen, fehlerhaften Stelle gekappt. Die defekte Kabelstelle wird nun durch ein neues ersetzt. Da Seekabel aus präzise verarbeiteten Glasfasern gefertigt sind, sind Reparaturen meist Zeit- und Kostenintensiv. Unsere ausgebildeten Berufstaucher übernehmen diese Aufgabe gerne. Wir von der Hydrowork GmbH verfügen über ein qualifiziertes Team und eine hochwertige Ausrüstung für Einsätze dieser Art.

Verlegung von Seekabeln in Österreich und Deutschland

Ist die Verlegung eines neuen Seekabels in Planung, ist die Prüfung der Beschaffenheit des Untergrundes essentiell. Basierend darauf sowie auf der ausgewählten Kabeltrasse, wird die Kabelummantelung sowie die Verlegungstechnik gewählt. Mit Hilfe eines Schiffes werden die Kabelrollen transportiert und spezielle Technologien (GPS, Sonarsystem, ROV) ermöglichen anschließend eine präzise Verlegung der Seekabel. In den meisten Fällen werden die Kabel im Meeresboden versenkt. Zum einen wird dabei die entstehende Wärme so gering wie möglich gehalten zum anderen sind die Kabel besser vor möglichen Beschädigungen durch beispielsweise Strömungen und Schiffsanker geschützt.

Handelt es sich um einen leicht zugänglichen Meeresboden aus Sand oder Schlamm, wird mit Hilfe eines Hochdruckgerätes eine passende Mulde für das Kabel gefertigt. Teilweise müssen auch tiefere Furchen geschaffen werden, um die Kabel sicher vergraben zu können. Je nach Lage des Kabels und der Beschaffenheit des Gewässers können diese auch einfach auf dem Meeresboden abgelegt werden.

Seekabel & Side Scan Sonar

Das sogenannte Side Scan Sonar ermöglicht es Ihnen und uns einen schnellen Überblick der Beschaffenheiten Unterwasser zu verschaffen. Es können Bauwerke, der Meeresboden oder auch Kanäle genauestens inspiziert und vermessen werden. Die Sichtverhältnisse unter Wasser spielen dabei nur eine untergeordnete Rolle. Besonders zur Seekabelverlegung wird diese ausgefeilte Technik angewandt – so können die Bedingungen beispielsweise von Hafenbecken, Wasserkraftwerke und jegliche andere Objekte schnell und genau erfasst werden.

ROV-Inspektion / Ferngesteuerte Fahrzeuge

Hochwertiges Tauchequipment ist essentiell um ein Vorhaben in großen Tiefen erfolgreich umsetzen zu können. Wir von der Hydrowork GmbH verfügen über spezielle, ferngesteuerte Tauchroboter (ROV), die uns ein präzises Erkunden großer Tiefen ermöglichen und die Einsatzsicherheit erhöhen. Eingesetzt wird der Tauchroboter zur Überprüfung von Rohrleitungen und für ausgebildete Taucher unzugängliche Gewässer. Ohne Weiteres können mit unseren ferngesteuerten Tauchfahrzeugen Lage und Tiefe entsprechender Bereiche digital übermittelt und aufgezeichnet werden. Besonders zur Verlegung von Seekabeln bieten unsere ROV-Inspektionsdienste besondere Vorteile, Einsatz finden Sie jedoch auch in Pipelines, Abwasserkanälen, Wasserkraftwerken und Dämmen sowie Deichen. Die Ergebnisse der Unterwasser-Roboter können je nach Bedarf von unserem Tauchteam ergänzt werden.

Warum Hydrowork?

Wir von der Hydrowork GmbH mit Sitz bei München verfügen über ein kompetentes Team von Berufstauchern – mit Know-How und jahrelanger Erfahrung unterstützen wir Sie gern bei Ihrem Vorhaben. Nach der Insolvenz der Firma Nautilus freuen wir uns über neue Mitglieder in unserem Team und heißen auch ehemalige Kunden aus Österreich willkommen.

Sie haben Fragen zu Vermessung und Kartografie?

Sie haben weitere Fragen oder möchten eine spezielle Anfrage stellen? Kontaktieren Sie uns gerne telefonisch unter +43 (0) 660 463 86 16 oder schreiben Sie uns eine Nachricht mit Ihrem Anliegen über unser Online-Kontaktformular. Wir freuen uns auf Sie und beraten Sie gerne zu Ihrer individuellen Anfrage.

Menü